Voneinander - miteinander - füreinander
Suche
Inhaltsbereich

Deckel gegen Polio (Kinderlähmung)

Neue Spendenaktion läuft jetzt!

Polio (Polyomelitis), besser bekannt als Kinderlähmung, ist eine hochansteckende Vireninfektion, die zu (tödlichen) Lähmungen, oder sogar zu Hirnhautentzündungen führen kann. Infizierte Menschen zeigen dabei kaum Symptome, manche sogar gar keine, doch die Lähmungen und Hirnhautentzündungen treten dennoch auf. Obwohl Polio als Kinderlähmung bekannt ist, erkranken daran auch Erwachsene.

Die Krankheit ist unheilbar, trotzdem kann man sich davor schützen, indem man sich vor einer Infektion impfen lässt. Dank dieser Impfungen ist ganz Europa poliofrei. Das trifft aber nicht auf Länder wie Afghanistan, Pakistan, und Nigeria zu. Dort wurden 2016 die letzten 37 Erkrankungen aufgezeichnet. 20 Fälle wurden in Pakistan gemeldet, 13 in Afghanistan, und 4 in Nigeria. 1988 gab es fast 10.000-mal so viele bekannte Fälle. Das bedeutet, dass die Krankheit bereits zu 99% ausgerottet wurde. Allerdings kann sie auch wieder ausbrechen, wenn man sich nicht ausreichend impfen lässt. Übertragbar ist die Krankheit durch oral-fäkale Wege, d.h. durch verunreinigtes Trinkwasser, aber auch durch Tröpfcheninfektion (husten, niesen).

Wir sammeln nun Plastikdeckel, um die Aktion Deckel gegen Polio zu unterstützen. Dieses Projekt sammelt Plastikdeckel (z.B. von Trinkflaschen, oder Getränkekartons), da diese aus den hochwertigen Kunststoffen HDPE und PP bestehen. Durch den Erlös des Verkaufs von 500 gesammelten Plastikdeckeln kann man dann eine Schluckimpfung gegen Polyomelitis finanzieren.

Helfen Sie auch, indem sie einfach ihre Plastikdeckel von den Flaschen oder Getränkekartons drehen, und an einem der drei Sammelpunkte unserer Schule vorbeibringen. Wir bringen Ihre Spenden zu anderen Partnern der Aktion, die diese dann verkaufen. Bitte beachten Sie, dass die Deckel maximal einen Durchmesser von 4 cm haben dürfen. Es wurden bereits über 153.500 Schluckimpfungen durch die Abgabe Ihrer Plastikdeckel finanziert. Seien Sie auch ein Teil der Ausrottung der Krankheit.

 Die Ethik-Gruppe der Klassenstufe 9 unter der Leitung von Frau Maton bedankt sich für ihre Mithilfe! :D

Quellen: www.deckel-gegen-polio.de    

Rechter Inhaltsbereich
Voneinander - miteinander - füreinander