Voneinander - miteinander - füreinander
Inhaltsbereich

Schüler lehren Schüler – „…ist doch ganz einfach!“

Ein Unterrichtsprojekt in Klassenstufe 6

Seit einer Woche haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a fest den „Zeigestock“ im Geschichtsunterricht in der Hand.

Statt ihrer Geschichtslehrerin führen die Schüler selbst ihre Mitschüler jeweils gruppenweise in die Götterwelt der antiken Griechen, die Bedeutung der Olympischen Spiele für die Hellenen oder aber in die eigenartigen Erziehungsmethoden in der Polis Sparta ein.

Dafür haben die „Hobby-Lehrer“ zu Hause Materialien gesucht, gesichtet und ausgewählt, Arbeitsblätter zusammengestellt, Tafelbilder kreiert, Rätsel aufgesetzt und vieles mehr.

Das Einfühlen in die Rolle des Lehrers ging einzelnen regelrecht in Fleisch und Blut über, so dass sie die Arbeitsphasen und Arbeitsschritte einer „guten“ Unterrichtsstunde genau beachteten, Wiederholungs- und Übungsphasen einbauten, Hausaufgaben stellten und sogar „Tests“ schrieben.

Alles in allem sehr lehrreiche und interessante Stunden, von denen sich auch die „alten Hasen“ noch eine Scheibe abschneiden können!

(Petra Maton)

Rechter Inhaltsbereich
Voneinander - miteinander - füreinander