Voneinander - miteinander - füreinander
Suche
Inhaltsbereich

Spanisch

Die SchülerInnen unserer Schule haben in der 10. Klasse die Möglichkeit, Spanisch als Wahlpflichtfach (drei Wochenstunden) zu wählen. Da sie Vorkenntnisse in Englisch und Französisch bzw. Latein haben, fällt ihnen der Einstieg in die Sprache meist nicht schwer.

So findet jedes Jahr eine Gruppe von 15-20 Schülern zusammen, die sich mit der Sprache und den Gepflogenheiten der spanischsprachigen Länder der Welt beschäftigt. Neben der Arbeit mit dem Lehrwerk (z.Zt. A tope.com, Cornelsen) bereiten Sie in Gruppenarbeit Referate zu landeskundlichen Themen vor (z.B. Las tapas de España, Los toros, El fútbol), stellen Lieder spanischsprachiger Gruppen vor oder sehen und besprechen Filme, die im Original mit Untertitel präsentiert werden (z.B. Volver, Pedro Almodóvar). Um die Besonderheiten der iberischen Halbinsel zu genießen, veranstalten wir auch gerne mal eine Stunde mit tapas, die von den SchülerInnen zubereitet werden oder essen am 5. November pan de muerto, das auf die Verehrung der Toten in südamerikanischen Ländern zurückgeht.

Lehrwerk und Unterrichtsgestaltung sind so konzipiert, dass die SchülerInnen möglichst viel frei sprechen und mit den Mitschülern auf Spanisch kommunizieren. 

Nach der 10. Klasse haben sie die Möglichkeit, Spanisch in 11 und 12 weiterzuführen.

Rechter Inhaltsbereich

Fachlehrer

Keine Ergebnisse

Aktuelles zum Fach

Das neue Leyenhelpteam ist ab sofort einsatzbereit.

Voneinander - miteinander - füreinander