Von der Leyen - more than words
Inhaltsbereich

Englisch am Von der Leyen-Gymnasium

Any man who does not make himself proficient in at least two languages other than his own is a fool.

~Martin H. Fischer

Mindestens zwei Fremdsprachen zu sprechen ist heutzutage ein Muss. Englisch wird von vielen Millionen Menschen als Muttersprache, Amtssprache oder Fremdsprache gesprochen und hat sich als Verkehrssprache zur Verständigung von Menschen aus unterschiedlichen Ländern, zu einer sogenannten Lingua Franca, entwickelt. In einem wachsenden Europa ist der Erwerb von Englischkenntnissen deshalb genauso wichtig wie im Kontext der fortschreitenden Globalisierung.

Am Von der Leyen-Gymnasium bieten wir Englisch als erste oder nur ein Jahr später als zweite Fremdsprache an, damit die Schülerinnen und Schüler die notwendigen Kompetenzen erlernen, um später im Studium, Berufs-, aber auch Privatleben auf einem anspruchsvollen sprachlichen Niveau und der Situation angemessen sicher und flexibel in mündlichen bzw. schriftlichen Kommunikationssituationen reagieren zu können.

Neben Diskurs- und Handlungsfähigkeit werden im Fremdsprachenunterricht auch die Motivation und Fähigkeit gefördert, sich über kulturelle, gesellschaftliche und politische Gegebenheiten in der anglophonen Welt zu informieren, sich damit ohne Vorurteile auseinanderzusetzen und sich ggf. auch daran anzupassen. Deshalb strebt der Englischunterricht neben der Vermittlung der kommunikativen Kompetenz auch die einer interkulturellen Kompetenz an. Unsere Schülerinnen und Schüler werden im Englischunterricht dazu befähigt, authentische literarische und nichtliterarische Texte zu analysieren und zu verstehen bzw. durch Sprachmittlung englische Texte in deutscher Sprache und umgekehrt wiederzugeben. Von Zeit zu Zeit finden auch englischsprachige Theater- und Kinobesuche oder Vorträge statt.

Aber auch persönliche Erfahrungen im Ausland bleiben am Von der Leyen-Gymnasium nicht außen vor. In der Klassenstufe 8 wird eine Fahrt nach England mit Unterbringung in Gastfamilien durchgeführt, bei der die Schülerinnen und Schüler ihr gewonnenes Wissen in der Zielsprache im Ausland anwenden können.

Des weiteren besteht die Möglichkeit für die Klassenstufen 10 und 11 an einem vierwöchigen USA-Austausch mit unserer Partnerschule, der Bettendorf High School in Bettendorf, Iowa, teilzunehmen.

English is a funny language; that explains why we park our car on the driveway and drive our car on the parkway. 

~Author Unknown

Rechter Inhaltsbereich

Fachlehrer

Gesa Bastian
Barbara Buhr
Alexandra Czwack
Oliver Drechsler
Sarah Ehrhardt
Janna Fellinger
Johannes Gödtel
Christoph Nicklaus
Dorothee Schäfer

Aktuelles zum Fach

Die Klassenstufe 9 bekam viel zu sehen und hatte großen Spaß

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8 erkunden vom 18.05.- 23.05.2015 die britische Hauptinsel

Maura Smith vom DAI Saarbrücken stellt Von der Leyen-Schülern das amerikanische Schulsystem vor

Der E-Kurs Englisch von Frau Bastian lernt die amerikanische Kultur in einem Workshop aus erster Hand kennen.

Bericht über die Englandreise der Klassenstufe 8

Exkursion der Englischkurse ins Zeitungsmuseum Wadgassen

Amerikanische Geschichte in Originalsprache

Nach drei (2.FS) bzw. vier (1. FS) Jahren Englischunterricht erhalten unsere Schüler die Gelegenheit, bei einem einwöchigen Aufenthalt im...

Von der Leyen - more than words