Suche
Inhaltsbereich

Weihnachtspost für das Seniorenzentrum Haus am Berg in Blieskastel

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 entwerfen Weihnachtskarten

Adventszeit – Zeit der Besinnung, Zeit der Vorfreude, Zeit des Wartens.

Die Adventszeit ist eine ganz besonders schöne Zeit.

Für einige Menschen in unserem Umfeld ist diese Zeit aber auch eine besonders schwere Zeit: verbunden mit schmerzlichen Erinnerungen an frühere, glücklichere Tage, begleitet von Traurigkeit und Einsamkeit.

Um so schöner und umso wichtiger ist jede wohltuende Ablenkung, sind die kleinen Lichtblicke des Austausches und der Gemeinsamkeit – erst recht nach zwei Jahren Leben mit der Pandemie.

Für „frohe Botschaften“ haben Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 im evangelischen Religionsunterricht am Von der Leyen-Gymnasium gesorgt.

Wie bereits im vergangenen Jahr haben sie Weihnachtsbriefe für die Seniorinnen und Senioren des Seniorenzentrums „Haus am Berg“ geschrieben.

Mit großem Eifer haben sie ihre Briefe bunt verziert und liebevoll gestaltet – schließlich wussten sie um die Wichtigkeit ihrer Post.

Gemeinsam sind wir dann zum benachbarten „Haus am Berg“ spaziert, voller Freude um das Wissen, dass die Post die richtigen Menschen und „ins Herz“ treffen wird.

Und genau das macht eben Weihnachten aus: Es ist das Fest der (Nächsten-)Liebe.

Petra Maton

Rechter Inhaltsbereich