Suche
Inhaltsbereich

"Tag der Bienen" am Von der Leyen-Gymnasium

Workshop zu Thema "nachhaltige Kosmetik"

Wie kann ich mein Leben mit einfachen Veränderungen nachhaltiger und umweltfreundlicher gestalten?

So lautete die übergeordnete Frage der evangelischen Religionsgruppe der Klassenstufe 8 am Ende der Unterrichtsreihe: Umweltethik - Ich und die Schöpfung.

Die Schülerin Lina Schmitt widmete sich dieser Frage im Rahmen eines DiY-Workshops: Dabei zeigte sie ihren Lerngruppenmitglieder*innen, wie man aus natürlichen und nachhaltigen Produkten in wenigen Schritten eine Deocreme ganz ohne Chemie und Konservierungsstoffe herstellen kann.

Eine der Grundzutaten stellt dabei, wenn man mag, Bienenwachs dar, das man dann zusammen mit Kokosfett, Stärke und einem natürlichen Duftstoff der Wahl zu einer aromatischen Alternative zu herkömmlichen Deorollern verarbeiten kann.

Hübsch verpackt in einem Schraubglas macht die Creme auch optisch einen ansprechen Eindruck und stellt ein schönes, nachhaltiges Geschenk dar.

Petra Maton

Rechter Inhaltsbereich