Suche
Inhaltsbereich

Informationsabend am Von der Leyen-Gymnasium

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 19.30 Uhr in der Aula

Die Schulgemeinschaft des Von der Leyen-Gymnasiums lädt alle interessierten Eltern, deren Kinder die vierte Grundschulklasse besuchen, am Donnerstag, 12. Dezember 2019, um 19.30 Uhr zu einem Informationsabend in die Aula des Gymnasiums ein.

Das Von der Leyen-Gymnasium ist vom Busbahnhof aus bequem und sicher zu erreichen und zeichnet sich durch ein weitläufiges und offenes Schulgelände am Blieskasteler Schlossberg aus. Zukünftige Fünftklässler können zwischen den beiden Eingangssprachen Französisch und Englisch wählen. In Klassenstufe 6 setzt dann der Unterricht in der jeweils anderen Sprache ein. In der Mittelstufe können die Schülerinnen und Schüler ihren individuellen Schwerpunkt auf ein naturwissenschaftliches Profil oder ein sprachliches Profil setzten. Schulleitung und Lehrer stellen das vielfältige musikalische Angebot am Von der Leyen-Gymnasium vor: Neben dem Schulchor gibt es auch ein Schulorchester und eine Jazz-Combo. Der Musikunterricht wird auf traditionelle Weise erteilt oder nach dem Konzept der Chorklasse. Darüber hinaus arbeitet das Von der Leyen-Gymnasium im Sport auch mit ortsansässigen Vereinen zusammen. Unter den Förderkonzepten ist besonders das Konzept „Leyenhelp“ hervorzuheben. Hier üben Schüler der Oberstufe ganz im Sinne des Leitbildes der Schule „Miteinander – Füreinander - Voneinander“ zusammen mit jüngeren Schülern den Lernstoff ein.

Für die Kinder der vierten Grundschulklasse ist am 18. Januar 2020 ein großer „Schnuppertag“ geplant. An diesem Samstagmorgen können die Viertklässler selbst das Schulgelände erforschen, die Lehrer kennenlernen und das Lernen am Von der Leyen-Gymnasium miterleben.

Rechter Inhaltsbereich