Suche
Inhaltsbereich

Ein Nachmittag, der keine Wünsche offen lässt !

Die Französisch-AG feiert ihren Wettbewerbserfolg.

Vorweihnachtszeit, ein feines französisches Restaurant, ein französischer  «Chef de cuisine» von einer Freundlichkeit, die ihresgleichen sucht, ein festlich gedeckter Tisch mit kleinen süßen Geschenken, Getränken und vor allem: knusprige Crêpes mit Nutella, Bananen, Marmelade, Zucker, Zimteis und Sahne.

Die Feier im Restaurant «Petite Alsace» in Homburg am 10. Dezember anlässlich des Preisgewinns beim Chansonwettbewerb des Kultus-ministeriums war rundum gelungen. Die Teilnehmer der Französisch-AG des Schuljahres 2017/18 verbrachten mit ihren Lehrerinnen Frau Buhr und Frau Czwack einen wunderbaren Adventsnachmittag mit viel französischem Flair und «savoir-vivre». Als Dankeschön für ihren Gastgeber glänzten die Schülerinnen und Schüler nochmals mit ihrem prämierten Chansonbeitrag «On écrit sur les murs…» was auch unter den anwesenden Gästen großen Anklang fand.

Merci beaucoup à tous et à la prochaine !

Rechter Inhaltsbereich