Suche
Inhaltsbereich

"Faszination Informatik" im Festo Lernzentrum

Schüler und Schülerinnen des Von der Leyen-Gymnasiums waren dabei

Lesen Sie den Bericht in der SZ vom 21.09.2018

Um 8.30 Uhr war für 12  Schülerinnen und Schüler des Von der Leyen–Gymnasiums Treffunkt im Festo–Lernzentrum in St. Ingbert-Rohrbach. Auch in diesem Jahr konnten die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 bei der Veranstaltung „Faszination Informatik“ in Vorträgen, Workshops, an Infoständen und Mitmach-Stationen erleben, dass Informatik keine trockene Wissenschaft ist, sondern sehr spannend und  abwechslungsreich in den verschiedensten Bereichen des täglichen Lebens Anwendung findet.
Themen wie IT-Sicherheit in Smartphones, in selbstfahrenden Autos, bei Navigation, 3D-Modellierung oder elektronischen Dokumenten sowie Rechtsfragen in diesen Bereichen wurden den Schülerinnen und Schülern von Professoren und Mitarbeitern der Universitäten Saarbrücken und Kaiserslautern näher gebracht. In den Workshops, wie z.B. „Mit Stop-Motion die Welt der kleinsten Teilchen entdecken“ konnten die Schülerinnen und Schüler selbst neue Arbeitsmethoden im MINT-Bereich ausprobieren. An einigen Mitmachständen erhielten sie interessante Einblicke in die Welt der Elektronik und Mikroprozessoren. Viele Informationen gab es auch zu Studien-  und Ausbildungsmöglichkeiten in den MINT-Fächern. Beeindruckend und lehrreich war in diesem Zusammenhang auch ein geführter Rundgang durch die Festo-Ausbildungswerkstatt Mechatronik.

Die 12 Schülerinnen und Schüler des Von der Leyen-Gymnasiums, das bei dieser Veranstaltung noch einmal mit dem Titel  „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet wurde, machten sich dann kurz nach 13 Uhr voller neuer Eindrücke und Erfahrungen auf den Heimweg.

J. Leidinger

mintzukunftschaffen.de/2018/09/19/den-nachwuchs-auf-die-mint-zukunft-vorbereiten-sonderehrung-von-sechs-schulen-im-saarpfalz-kreis-im-rahmen-der-faszination-informatik-im-festo-lernzentrum/

Rechter Inhaltsbereich